Bleiben Sie informiert!

In unserem vierteljährig erscheinenden Kundenmagazin „simply intelligent“ fassen wir alle LucaNet-relevanten Termine und Neuigkeiten in nachhaltiger Form für Sie zusammen. Gleichzeitig geben wir Ihnen einen Überblick über wissenswerte Entwicklungen im Rechnungswesen und Controlling. Last but not least können Sie einen Blick hinter die Kulissen von LucaNet werfen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

So lernt man heute
Ausgabe 02/2017

So lernt man heute

Um mit den immer schneller werdenden Veränderungen unserer globalisierten Welt Schritt halten zu können, müssen wir heute mehr und vor allem anders lernen. Auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist lebenslanges Lernen essenziell, um als Mitarbeiter und auch als Unternehmen nachhaltig erfolgreich zu bleiben. Weiterbildung und Qualifikation sind hierbei entscheidende Schlüsselwörter. Deshalb widmen wir uns diesmal in unserer Titelgeschichte dem Thema E-Learning. Natürlich gibt es daneben noch allerlei Interessantes rund um LucaNet zu lesen.


So viel Neid muss sein!
Ausgabe 01/2017

So viel Neid muss sein!

So viel Neid muss sein! Wissen Sie, was das Positive und Konstruktive an dem Gefühl von Neid ist? In der Titelgeschichte unserer aktuellen Ausgabe des Kundenmagazins betrachten wir genau diese Frage. Professor Theile versorgt uns zudem wieder mit spannenden Informationen aus der Rechnungslegung, diesmal zum Thema Earn-Out, und in der Rubrik Work stellen wir Ihnen eine Standard-App für Zuordnungstabellen vor. Daneben gibt es natürlich jede Menge anderer interessanter News rund um LucaNet. Viel Spaß beim Lesen!


Alle Jahre wieder
Ausgabe 04/2016

Alle Jahre wieder

Fragen Sie sich vielleicht auch manchmal, was Weihnachten heutzutage noch bedeutet? Welche Werte wir damit noch verbinden, was wir von Weihnachten erhoffen können? In der Titelgeschichte dieser Ausgabe wollen wir eben dem nachgehen. Daneben wollen wir Sie natürlich auch wieder mit wichtigen News rund um LucaNet und das Rechnungswesen versorgen. Dazu hat Professor Dr. Carsten Theile einen Kommentar zu den BilRUG-Neuerungen und deren Auswirkungen auf den Jahres- und Konzernabschluss 2016 verfasst. Außerdem stellen wir den neuesten LucaNet-Standort in Singapur vor.


Für alles Geld der Welt
Ausgabe 03/2016

Für alles Geld der Welt

Geld regiert schon immer die Welt. Grund genug, in dieser Ausgabe des Kundenmagazins die Historie des Geld- und Finanzwesens zu betrachten. Von der Muschel zur digitalen Münze – lesen Sie in unserer Titelgeschichte, welch wechselhafte Geschichte die Formen unserer Bezahlung erlebt hat. In der Rubrik Competence stellen wir zwei Verfahren für die Erstellung von Konzernabschlüssen vor, die Stufen- und Simultankonsolidierung, und diskutieren die Vor- und Nachteile der Methoden.


Moderne Fabriken
Ausgabe 02/2016

Moderne Fabriken

Für die neue Ausgabe unseres Kundenmagazins begeben wir uns in die Welt von Industrie 4.0. Diese könnte das Potenzial besitzen, Produktions- und Denkprozesse in Unternehmen vollkommen umzustellen. Wie dies konkret aussieht, lesen Sie in unserer Titelgeschichte „Moderne Fabriken“. Zudem fragen wir im Bereich Competence, ob Industrie 4.0, das „Internet der Dinge“, auch die Rechnungslegung verändern wird und thematisieren mögliche relevante Auswirkungen.


Zwischen Vorhersehung und Planung
Ausgabe 01/2016

Zwischen Vorhersehung und Planung

In unserem aktuellen Kundenmagazin befassen wir uns mit der Macht des Zufalls. Warum man beruflich als auch privat trotzdem immer einen Plan haben sollte und warum Neugier so wichtig ist, lesen Sie in verschiedenen Rubriken dieser Ausgabe. Außerdem erklärt Ihnen Professor Dr. Theile, wissenschaftlicher Leiter der LucaNet.Academy, in seinem Zwischenruf aus Bochum, was es mit dem fachlichen Thema der Steuerlatenzierung auf sich hat. Viel Spaß mit der Lektüre!


Von der Raupe zum Schmetterling - Über die digitale Evolution in der Gesellschaft
Ausgabe 04/2015

Von der Raupe zum Schmetterling - Über die digitale Evolution in der Gesellschaft

Der Langenscheidt-Verlag hat 2015 den Begriff „Smombie“ zum Jugendwort des Jahres gewählt. „Smombie“ steht für Smartphone-Zombie und kritisiert auf süffisante Weise unser digitales Verhalten im Alltag. Denn schon längst wundert sich niemand mehr über all die Menschen, deren Blick sich im Sekundentakt auf das kleine Gerät in ihren Händen richtet. Ist das Maß der Digitalisierung im privaten Bereich noch jedem selbst überlassen, kommen Unternehmen nicht mehr umhin, sich ihr in voller Gänze zu stellen. Darüber berichten wir in unserer aktuellen Titelgeschichte. Wie LucaNet Ihnen beim Umgang mit Ihren digitalen Daten helfen kann, lesen Sie in der Rubrik Competence. Außerdem gibt Professor Theile in seiner Kolumne einen Rückblick der etwas anderen Art und schlägt Ihnen eine Schneise durch den Dschungel der Regularien und Gesetzesänderungen 2015. Viel Spaß mit der Lektüre!


Dem Unternehmenswert auf der Spur
Ausgabe 03/2015

Dem Unternehmenswert auf der Spur

Wir alle wissen, Entscheidungen können schwer fallen. Sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext. Glücklicherweise gibt es inzwischen für viele Situationen Entscheidungshilfen, z. B. auf Basis von Bewertungssystemen. Um Bewertungssysteme im weitesten Sinne geht es auch in dieser Ausgabe unseres Kundenmagazins. Wir haben für Sie in der Titelgeschichte beleuchtet, welche Methoden und Ansätze es gibt, um den Wert eines Unternehmens zu ermitteln. Wie Sie das Ganze mithilfe von LucaNet durchführen können, erfahren Sie in der Rubrik Competence.


Unsere Zeit ist jetzt!
Ausgabe 02/2015

Unsere Zeit ist jetzt!

Haben Sie auch oft das Gefühl, dass die Zeit, in der wir besonders aktiv sind und viel zu tun haben,  wie im Flug vergeht? Die Liste der To-dos, die innerhalb einer bestimmten Zeit erledigt werden muss, wird immer länger und länger? Falls dem so ist, sollten Sie unbedingt unsere Titelgeschichte über den Umgang mit dem Rohstoff Zeit lesen! Ebenso die Rubrik Competence, in der wir einen Blick in das Aufgaben-Management der LucaNet-Software werfen. Im News-Bereich berichtet Professor Dr. Carsten Theile, unser wissenschaftlicher Leiters der LucaNet.Academy, über die Emanzipation des DRSC gegenüber dem IASB. Viel Spaß mit der Lektüre!


Hidden Champions – Deutschlands heimliche Helden
Ausgabe 01/2015

Hidden Champions – Deutschlands heimliche Helden

Wissen Sie, was sich hinter dem Begriff des Hidden Champions verbirgt? Das verraten wir Ihnen in unserer Titel-Story des neuen Kundenmagazins „simply intelligent“. Prof. Dr. Theile befürchtet, dass die im November 2014 veröffentlichte „Richtlinie über die Offenlegung nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Informationen durch bestimmte große Unternehmen und Gruppen (Richtlinie 2014/95/EU)“ eine Überreglementierung des (Konzern-)Lageberichts bedeutet. Deshalb fragt er: Berichten wir uns zu Tode?


Mit Big Data zu neuen Ideen
Ausgabe 04/2014

Mit Big Data zu neuen Ideen

Big Data heißt das Zauberwort, dass Manager aller Branchen und Fachrichtungen bewegt. Denn die moderne Kommunikationsgesellschaft generiert ein enormes und weiter wachsendes Datenaufkommen. Diese Daten lassen sich heute schnell und leicht sammeln. Und was noch viel wichtiger ist: Sie lassen sich schnell und relativ unkompliziert und preisgünstig aufbereiten. Wo überall wir Big Data mittlerweile begegnen und welche Möglichkeiten sich dadurch ergeben, stellen wir Ihnen ausführlich in unserer Titelgeschichte des Kundenmagazins vor.


Wolkige Aussichten
Ausgabe 03/2014

Wolkige Aussichten

Diese Ausgabe des Kundenmagazins steht ganz im Zeichen der Wolke: Cloud-Computing ist seit einiger Zeit in aller Munde. Was sich genau dahinter verbirgt und vor allem, welche Chancen und Risiken sich für Sie als Unternehmen aus diesem Trend ergeben, beleuchten wir ausführlich in unserer Titelgeschichte. Das Thema der Unternehmensbewertung wird immer wichtiger, da viele Stakeholder mittlerweile regelmäßig Informationen zur wirtschaftlichen Lage des Unternehmens verlangen. Aber nicht nur für Stakeholder, auch für die Unternehmen selbst ist es von enormer Wichtigkeit, jederzeit Klarheit über die aktuelle finanzielle Situation zu haben, um adäquate Maßnahmen ableiten zu können. Wir wünschen eine anregende Lektüre.


Aus aller Welt
Ausgabe 02/2014

Aus aller Welt

In dieser Ausgabe unseres Kundenmagazins geht es darum, sich neue Lebensräume bzw. Märkte zu erschließen: Wir befassen uns mit dem Thema Globalisierung, welches schon längst nicht mehr nur die großen Konzerne betrifft. Weiterhin haben wir für Sie einen interessanten Beitrag zum Thema Leasingbilanzierung und einen Zwischenruf unseres wissenschaftlichen Leiters der LucaNet.Academy, Prof. Dr. Carsten Theile, in dem er unter anderem „fiskalische Wundertüten“ entlarvt.


15 Jahre LucaNet
Ausgabe 01/2014

15 Jahre LucaNet

Haben Sie in den letzten Jahren einmal das Gefühl gehabt, den (Finanz-)Elementen schutzlos ausgeliefert zu sein? Hätten Sie sich in dem Moment einen Leuchtturm gewünscht, der Ihnen den richtigen Weg weist? Lesen Sie in unserem Beitrag „Lotse durch schwierige See“, wie Sie mit geeigneten Kennzahlensystemen und der Unterstützung durch eine professionelle Software die Kontrolle behalten. Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!


Mit Sicherheit
Ausgabe 04/2013

Mit Sicherheit

Seit den Enthüllungen des ehemaligen NSA-Mitarbeiters Edward Snowden steht das Thema Datensicherheit bei vielen Unternehmen wieder auf der Top-Agenda. Auch in der aktuellen Ausgabe unseres Kundenmagazins widmen wir uns der Frage, wie der optimale Schutz persönlicher und geschäftlicher Daten gewährleistet werden kann. Prof. Dr. Carsten Theile befasst sich in seinem Fachkommentar mit der Frage, wie die Aufstockung von Anteilen an Tochterunternehmen im Konzernabschluss abzubilden ist.


Viele Bälle in der Luft – Rollenbild des CFO im Wandel
Ausgabe 03/2013

Viele Bälle in der Luft – Rollenbild des CFO im Wandel

Kaum eine andere Unternehmensfunktion unterliegt einem so starken Wandel wie die des CFO. Die einen charakterisieren den idealen CFO als einen „Herrn der digitalen Daten“, die anderen sprechen von einem „cleveren Strategen und Visionär“. Lesen Sie in dieser Ausgabe des Kundenmagazins „simply intelligent“, wie CFOs den Wandel ihres Berufsbildes erleben. Wie gelingt es Ihnen, den neuen Anforderungen an die Finanzfunktion effektiv zu begegnen?


Bringen Sie Ordnung in Ihren Datendschungel!
Ausgabe 02/2013

Bringen Sie Ordnung in Ihren Datendschungel!

Die zunehmende Komplexität in der Konzernberichterstattung stellt den deutschen Mittelstand vor immer größer werdende Herausforderungen. Sowohl die Datenbeschaffung als auch deren Verarbeitung und Vereinheitlichung ist aufgrund heterogener Strukturen, Bewertungsvorschriften und Währungen inzwischen zu einer Mammutaufgabe geworden. Lassen Sie sich in dieser Ausgabe unseres Kundenmagazins in das undurchdringliche Dickicht des Datendschungels hinein- und auch wieder hinausführen. Wir zeigen Ihnen, warum der Prozess der Datenbeschaffung und -validierung kein Grund zum Verzweifeln ist. Viel Spaß beim Informieren!


Keine Angst vor der E-Bilanz!
Ausgabe 01/2013

Keine Angst vor der E-Bilanz!

Für das Titelthema unserer ersten Ausgabe haben wir drei unserer Kunden an den Tisch gebeten und mit ihnen ein wenig über ihre Erfahrungen mit dem Projekt „E-Bilanz“ diskutiert. Wie sind sie vorgegangen, wo liegen die Fallstricke und wie wird die E-Bilanz tatsächlich umgesetzt?


Haben Sie Fragen oder möchten uns Feedback geben?

Dann kontaktieren Sie uns gern.