Vereinfachen Sie Ihren Konzernabschluss
Mit der Expertensoftware von LucaNet

Software für Konsolidierung und Konzerncontrolling

Mit der Konsolidierungssoftware von LucaNet sparen Sie nicht nur viel Zeit durch maximale Automatisierung, sondern nutzen ein testiertes System, welches Sie zielsicher durch den gesamten Prozess der Konzernabschlusserstellung führt.

LucaNet steht für höchste Expertise im Bereich der Konzernabschlusserstellung. Die herausragende fachliche Komponente spiegelt sich in unserer Konsolidierungslösung wieder, welche von Beginn an von Fachanwendern für Fachanwender entwickelt wurde.

Das sollte eine Konsolidierungssoftware können

Eine Software für die Konzernabschlusserstellung muss eine Reihe von spezifischen Anforderungen erfüllen.

  • Zuverlässige Abbildung der Simultan- und Stufenkonsolidierung
  • Vollautomatisierter Ablauf über sämtliche Konsolidierungsschritte und über beliebig tiefe Konzernstrukturen hinweg
  • Systemgestützte Qualitätssicherung
  • Durchgängige Workflow-Unterstützung
  • Matrixkonsolidierung (Konsolidierung von Segmenten, Geschäftsbereichen, Regionen etc.)
  • 1:1 Anwendung der verwendeten Konsolidierungsroutine für die Konsolidierung der Planung
  • Darstellung von Konzernkreisänderungen
  • Parallele Abbildung von Rechnungslegungsstandards
  • Fremd- und Konzernwährungen
  • Abbildung sämtlicher Konzernspiegel und der Konzernkapitalflussrechnung
  • Anhangangaben


Sie benötigen Unterstützung bei der Suche nach der richtigen Konsolidierungssoftware? Dann nutzen Sie unser Lastenheft, das wir Ihnen kostenfrei zum Download anbieten.

Lastenheft laden

So macht Konsolidierungssoftware Ihr Leben leichter:

Automatisierung

LucaNet bietet einen am Markt einzigartigen Automatisierungsgrad Ihrer Konsolidierung. Der per Knopfdruck einfach gestartete Konsolidierungslauf erfolgt vollautomatisiert über beliebig tiefe Konzernstrukturen hinweg und umfasst sämtliche Konsolidierungsschritte.

Datenübernahme

LucaNet bietet mit über 200 fertigen Schnittstellen zu den unterschiedlichsten ERP- und Buchhaltungssystemen eine perfekte Datenintegration. Die LucaNet-Daten können zudem in einem für BI-Tools optimierten Datenmodell („Sternschema“) exportiert und damit flexibel in beliebige BI-Frontends integriert werden.

Mehr erfahren

Nachvollziehbarkeit

Ein einfacher Doppelklick genügt, um Ihre Daten per Drill-down bis auf Buchungssatz- und Belegebene voll nachzuvollziehen. Jede Buchung sowie entsprechende Anpassungen werden innerhalb des Systems lückenlos protokolliert.

Sicherheit

Die Konsolidierungssoftware von LucaNet ist nach dem offiziellen Prüfungsstandard IDW PS 880 des Instituts für Wirtschaftsprüfer zertifiziert. Somit ist die Einhaltung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung durchgängig gewährleistet. Das Ergebnis: ein testierfähiger Abschluss, der Wirtschaftsprüfer und Investoren überzeugt.

Self-Service-Lösung

Fachanwender können das System in Eigenregie administrieren und sämtliche Anpassungen selbstständig umsetzen – ohne auf die Unterstützung der IT angewiesen zu sein. Ein Vorteil, der in Zeiten von kürzeren Abschlusszyklen und höheren regulatorischen Anforderungen immer wichtiger wird.

Benutzerfreundlichkeit

Die intuitive Benutzerführung von LucaNet ist einzigartig: Selbst Anwender ohne IT-Kenntnisse sind in der Lage sich binnen kürzester Zeit in LucaNet zurechtzufinden. So gehen gängige Prozesse wie das Anlegen und Verändern von Stammdaten, Hierarchien und Belegen mit LucaNet ganz einfach von der Hand.

Zielsicher zum Konzernabschluss

1
Konsolidierungskreis
  • Einfaches Anlegen und Definieren der relevanten Konsolidierungskreise inkl. Teilkonzerne, Segmente etc.
2
Kontenrahmen
  • Simple Pflege und Aufbau der Kontenstrukturen durch den Fachanwender (GuV, Bilanz, Cashflow, Spiegel etc.)
3
Datenübernahme
  • Zugriff auf das Vorsystem/die Fibu (200 vorkonfigurierte Schnittstellen, z. B. SAP, MS Dynamics Navision, Sage, Diamant, proALPHA, Datev etc.)
4
Validierung und IC-Abstimmung
  • Systemseitige frei konfigurierbare Validierung der übernommenen Daten
  • Anreicherung der Daten um fehlende Informationen (Anhangangaben, IC-Daten, Bewegungsarten für Spiegel etc.)
  • Systemgestützte Intercompany-Abstimmung auf Ebene von Transaktionswährungen
  • Statusmonitor zur Prozessüberwachung
5
Währungsumrechnung
  • Systemgestützte Währungsumrechnung nach allen gängigen Verfahren
  • Automatisierter Ausweis sämtlicher Delta-Währungseffekte
  • Abruf der Wechselkurse von der EZB
  • Fixierung historischer Kurse
6
Rechnungslegungsgrundsätze
  • Durch Belegorientierung einfache Erfassung von Überleitungsbuchungen (HB II, IFRS, US GAAP etc.)
  • Parallele Abbildung von GuV- und Bilanzstrukturen
  • Systemgestützte Validierung aller erzeugten Buchungen
  • Lückenlose Dokumentation mittels Änderungsprotokoll
7
Konsolidierungslauf
  • Vollautomatischer Konsolidierungslauf über sämtliche Konsolidierungsschritte (Kapital-, Schulden-, Aufwands- und Ertragskonsolidierung, Zwischenergebniseliminierung) und über beliebig tiefe Konzernstrukturen hinweg (Legale Konsolidierung, Konsolidierung nach Segmenten etc.)
8
Qualitätssicherung
  • Systemgestützte Statusberichte zur Qualitätssicherung
9
Finanzberichterstattung
  • Automatisierte Generierung von Reports
  • Druckreife Geschäftsberichtserstellung mit SmartNotes

So einfach geht nur LucaNet

Parallele Abbildung von Rechnungslegungsstandards

  • Es lassen sich parallel mehrere Rechnungslegungsstandards abbilden, die Konsolidierung kann z. B. nach HGB und nach IFRS erfolgen.
  • Über Bewertungsebenen kann jegliche Art von Anpassungsbuchung erfasst werden (Überleitung von LocalGAAP der Konzernunternehmen zum KonzernGAAP des Mutterkonzerns; Überleitung HGB nach IFRS etc.

Leichte Pflege von Strukturen, Hierarchien und Co.

  • Die Strukturen können direkt vom Fachanwender angepasst werden.
  • Über einen einfachen Rechtsklick können neue Elemente angelegt werden; die Elemente können mehrsprachig definiert werden.
  • Beliebige Strukturen und Hierarchien können parallel angelegt werden.

Vollautomatischer Konsolidierungslauf

  • Alle Konsolidierungsschritte – sei es die legale oder Management-Konsolidierung, die Ist- oder Plan-Konsolidierung – können innerhalb eines Konsolidierungslaufs eingebunden und ausgeführt werden.
  • Für alle Konsolidierungsschritte stehen entsprechende Apps zur Verfügung, welche automatisch die Konsolidierungsbuchungen erstellen.

Vollständige Währungsumrechnung

  • Währungsumrechnung basierend auf der modifizierten Stichtagskursmethode
  • Wechselkurse können ganz einfach direkt von der Europäischen Zentralbank (EZB) abgerufen werden.
  • Zusätzlich können historische Kurse hinterlegt werden. 
  • Alle Währungseffekte werden automatisch im gesamten Datenmodell (inkl. Kapitalflussrechnung und Spiegel) ausgewiesen.

Transparenz dank Drill-down auf Einzelbelegebene

  • Der Drill-down gewährt tiefergehende Einblicke in die Daten: ausgehend vom Konzern über die Gesellschaft bis hin zur Kostenstelle und von dort auf die Buchungssatzebene im Financial Warehouse sowie optional auch bis zum eingescannten Beleg aus dem Dokumentenmanagementsystem (DMS) – alle Daten sind direkt aus LucaNet heraus abrufbar.

Wollen Sie die einzigartige FPM-Lösung von LucaNet genauer kennenlernen?
 

Live-Demo anfragen

Mehr zur Konzernkonsolidierung

Kontakt