Von der Taxonomie über XBRL zur E-Bilanz

Ab dem 01.01.2013 wird die elektronische Übermittlung des Jahresabschlusses an das Finanzamt verbindlich. Dieses Verfahren, E-Bilanz genannt, ist für alle bilanzierenden Unternehmen in Deutschland verpflichtend.

Was sich dadurch für Ihr Finanz- und Rechnungswesen ändert und was konkret auf Sie zukommt, lesen Sie in unserem Fachartikel „Von der Taxonomie über XBRL zur E-Bilanz“.

Autor

Yvonne Neumann
Cover: Von der Taxonomie über XBRL zur E-Bilanz

Whitepaper anfordern