Die neue CSR-Richtlinie ist da!

Am 18.04.2017 wurde das Gesetz zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung der Unternehmen in ihren Lage- und Konzernlageberichten im Bundesgesetzblatt bekannt gegeben. Nach dieser neuen Richtlinie haben große Unternehmen von öffentlichem Interesse für nach dem 31.12.2016 beginnende Wirtschaftsjahre, ihren Lagebericht um eine nichtfinanzielle CSR-Erklärung zu erweitern. Dadurch soll es jeder Anspruchsgruppe möglich sein, ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Konzepte, Ergebnisse und Risiken von Unternehmen und ihren Tätigkeiten zu erlangen. Doch was haben betroffene Unternehmen bei der Erfüllung der neuen Richtlinie zu beachten?

Das folgende Whitepaper von Antonia Schulze, Knowledge Consultant der LucaNet AG, beantwortet die wesentlichen Fragen, die sich aus dem neuen CSR-RUG für betroffene Unternehmen ergeben.
 

Inhalte

  • Einleitung
  • Wer ist von der CSR-Richtlinie betroffen?
  • Wie wird die CSR-Richtlinie erfüllt?
  • Was wird das Gesetz bewirken?
     

Autor

Antonia Schulze
Die neue CSR-Richtlinie ist da!

Whitepaper interessant für Sie? Jetzt anfordern und komplett lesen!