11.05.2009 - LucaNet.Financial Intelligence Suite offiziell testiert

Ziel der Testierung war es zu belegen, dass die Konsolidierungsfunktionalitäten der LucaNet.Financial Intelligence Suite bei sachgerechtem Einsatz eine den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung entsprechende Buchhaltung ermöglichen. Geprüft wurden u. a. die Fremdwährungsumrechnung, Erfassungs- und Buchungsprogramme, Beleg-, Journal- und Kontenfunktion, sämtliche Spiegel und die Eigenkapitalveränderungsrechnung. Neben den Funktionalitäten wurden auch die Software-Sicherheit und die Dokumentation getestet. Das Ergebnis der Prüfung ist eine uneingeschränkte Bescheinigung über die Qualität und Ordnungsmäßigkeit der LucaNet.Financial Intelligence Suite nach dem Prüfungsstandard IDW PS 880 des Instituts für Wirtschaftsprüfer.

Die LucaNet.Financial Intelligence Suite ist die professionelle Standard-Software für Business Intelligence im Rechnungswesen. Sie besteht aus den Fachanwendungen LucaNet.CO (Planung und Controlling) und LucaNet.LC (legale Konsolidierung). Herausragendes Merkmal ist das einheitliche Datenmodell und die einheitliche Benutzeroberfläche für legale Konsolidierung, integrierte Unternehmensplanung, Finanz- und Konzerncontrolling sowie Reporting und Analyse von Finanzdaten. Kern der LucaNet.Financial Intelligence Suite ist der LucaNet.Financial OLAP Server, die sofort einsetzbare OLAP-Datenbank mit fertigem multidimensionalem Datenmodell für Business Intelligence im Rechnungswesen. Der LucaNet.Financial OLAP Server ermöglicht Planen und Konsolidieren in Echtzeit und damit ein überdurchschnittlich interaktives und effizientes Arbeiten (Realtime Financial OLAP).

Kontakt