21.06.2010 - LucaNet Release 8.0 – einfacher, schneller, sicherer

„Wir wollten die LucaNet.Financial Intelligence Suite noch schneller und sicherer machen, dem Kunden die täglichen Arbeitsschritte weiter vereinfachen“, erklärt Dominik Duchon, Vorstandsmitglied der LucaNet AG die Ziele der aktuellen Software-Version. So wurde z. B. in der Business-Intelligence-Integration eine präzise Konfiguration für den Zugriff via XMLA und Palo HTTP geschaffen. Und in der Fremdwährungsumrechnung können Wechselkurse nun von Excel oder direkt von der Europäischen Zentralbank importiert werden. Die Planung von Kontokorrentzinsen vereinfacht jetzt ein Assistent.

Auch in den Bereichen Reporting und Analyse sowie Sicherheit bei der Datenbankübertragung und -speicherung wurden diverse Verbesserungen vorgenommen. Gerade das Konzept der Änderungsprotokolle wurde vollständig überarbeitet. So kann zukünftig jede vorgenommene Änderung in einem detaillierten Bericht eingesehen werden.

Ab dem Release 8.0 ist die LucaNet.Financial Intelligence Suite in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch und seit Neuestem in Chinesisch erhältlich. Die Anzeigesprache für das Datenmodell kann dabei kundenindividuell übersetzt werden.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie unter www.lucanet.com.

Kontakt