29.07.2014 - LucaNet mit neuer Ländervertretung in der Schweiz

LucaNet mit neuer Ländervertretung in der Schweiz

LucaNet wächst weiter: Seit Juli 2014 ist die Berliner LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, mit einer eigenen Gesellschaft in der Schweiz vertreten. Geschäftsführer der neuen LucaNet (Schweiz) AG ist der erfahrene Branchenkenner Christoph Burkhardt.

Erfahrener Branchenexperte
Christoph Burkhardt sammelte in verschiedenen Führungspositionen bei dem bekannten ERP-Anbieter Sage umfassende Erfahrungen mit ERP- und BI-Lösungen und deren Implementierung. Nach einem Weiterbildungsdiplom an der Unternehmerschule der Universität St. Gallen (HSG) wagte Christoph Burkhardt den Schritt in die Selbständigkeit und baute ein Schweizer IT-Beratungsunternehmen im Bereich Konzernrechnungswesen mit auf.

Dabei hat er mit dem erfolgreichen Vertrieb und der Implementierung von LucaNet-Lösungen bereits umfangreiche Erfahrungen gesammelt. "Die LucaNet-Software ist in ihrer Kombination aus fachlicher Funktionalität, einfacher Bedienbarkeit, Flexibilität und schneller Einführbarkeit einzigartig und führt bei Präsentationen regelmäßig zu Erstaunen bis hin zu Begeisterung. Sie hat damit in Deutschland bereits eine sehr große Verbreitung gefunden. Ich freue mich sehr, gemeinsam mit meinem Team und den bereits bestehenden Partnern auch in der Schweiz viele neue Kunden für LucaNet zu gewinnen", so Christoph Burkhardt.
"Wir sind stolz, dass wir einen so ausgewiesenen Experten und Branchenkenner für unsere weitere Expansion in der Schweiz gewinnen konnten und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit", bestätigt Dominik Duchon, Vorstand Sales und Marketing der LucaNet AG.