25.07.2008 - LucaNet bezieht größere Büros im Herzen von Berlin

Nach acht Jahren kontinuierlichen Wachstums, einer jährlichen Umsatzsteigerung von mehr als 80 Prozent im Durchschnitt der letzten fünf Jahre und einer rasant steigenden Mitarbeiterzahl hat sich LucaNet dazu entschlossen, neue Räumlichkeiten zu beziehen. Das knapp 700 Quadratmeter große Büro am Alexanderplatz stellt die ideale Lösung dar: Mehr Platz für Mitarbeiter, bessere Erreichbarkeit für Kunden und Partner. Neue Räume für die Weiterentwicklung innovativer Software-Lösungen. Viel Platz für ein weiteres gesundes Wachstum mitten im Herzen von Berlin.

„2002 sind wir mit einer handvoll Mitarbeitern und einer Vision in den Markt eingestiegen. Wir wollten dem Management, dem Controlling und jedem, der mit Unternehmensdaten arbeitet, eine Software und das zur Anwendung notwendige Know-how zur Verfügung zu stellen, um Aufgaben einfacher, mit größerer Sicherheit und Zeitersparnis zu erledigen. Das ist uns gelungen: Inzwischen gehören wir zu den dominierenden Teilnehmern der Branche“, erklärt Vorstandsmitglied Oliver Schmitz. Der Umzug bedeutet für die LucaNet AG mehr als nur eine Veränderung des Arbeitsumfelds. Er eröffnet auch viele neue Perspektiven für die Zukunft des Unternehmens. Mit dieser Investition wollen die Berliner zudem ihre Führungsposition im Markt weiter ausbauen.

Kontakt