06.03.2012 - 30 % mehr Umsatz: LucaNet zieht positive Bilanz aus 2011

LucaNet hatte bereits 2010 zu den Top-five-Performern der BI-Branche gezählt (Lünendonk-Marktstichprobe 2011, Business Intelligence als Kernkompetenz). Die sehr guten Zahlen des Geschäftsjahrs 2011 stimmen die Geschäftsführung zuversichtlich, dass auch hier eine Steigerung möglich ist. „Wir haben in 2011 unsere eigenen Planungen substanziell übertroffen. Das freut uns – vor allem vor dem Hintergrund der Euro-Krise. Daher blicken wir auch 2012 mit Vorfreude und Zuversicht entgegen. Ziel bleibt natürlich, nachhaltig zu wachsen, langfristig zu planen und dabei immer unsere Kunden im Blick zu haben“, erklärt Dominik Duchon, Vorstand Marketing und Sales bei der LucaNet AG.

Unter den etwa 140 Neukunden finden sich Namen wie Dunkermotoren, Erima, Hipp und Leica. Auf kommunaler Ebene konnten u. a. die Stadt Herne, die Stadtverwaltung Osnabrück und die Gemeinde Nottuln gewonnen werden. Eine weitere internationale Niederlassung wurde im Frühling des Jahres eröffnet: Mit dem neuen Office in Belgien ist LucaNet nun an neun Standorten vertreten.

Kontakt