19.01.2012 - Von Fast Close bis XBRL - unser Programm 2012

Ab sofort steht Ihnen die aktuelle Veranstaltungsübersicht der LucaNet.Academy zur Verfügung. Im Programm enthalten sind neue und alt bewährte Kompakt- und Spezialseminare, die Zertifikatskurse "Konsolidierung" und "Jahresabschluss", die Summer School "Konzernrechnungslegung" und die Fachkonferenz "Rechnungswesentag". Auch die Inhouse-Seminare wurden deutlich erweitert.

Zu den zahlreichen Tagesveranstaltungen ist 2012 die Fortbildung "Unternehmensbewertung und Kaufpreisallokation" hinzugekommen. In diesem Seminar werden die Grundlagen der Unternehmensbewertung vermittelt, die gängigen Verfahren erläutert und in zahlreichen Beispielen zur Kaufpreisallokation die Bilanzierung der Unternehmenserwerbe nach IFRS und HGB veranschaulicht. Wie mit erhöhten Planungsrisiken umzugehen ist und welche geeigneten Maßnahmen es gibt, erläutert Dr. Peter Hager in dem neu ins Programm aufgenommenen Inhouse-Seminar "Bandbreitenplanung in Unternehmen". Hager ist seit Kurzem Referent bei der Academy. Er berät seit vielen Jahren Unternehmen aller Branchen in den Punkten Finanz-, Investitions- und Risikomanagement. Außerdem ist er Autor zahlreicher Fachaufsätze und seit 1999 als Dozent bundesweit an unterschiedlichen Akademien mit den Schwerpunkten wertorientierte Steuerung, Gesamtbanksteuerung, Risikomanagement und Vertriebssteuerung tätig.

Auch 2012 bietet die LucaNet.Academy wieder die Zertifikatskurse "Jahresabschluss" und "Konsolidierung" an. In diesen gemeinsam mit der Hochschule Bochum entwickelten Intensivfortbildungen werden in mehreren Präsenzmodulen, unterstützt von Lehrmaterialien zum Selbststudium, die Grundlagen und Spezialfälle der Rechnungslegung vermittelt. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer den Titel "Certified Expert of Accounting" oder "Certified Expert of Consolidation".

Abschließen wollen wir das Jahr wieder mit dem Rechnungswesentag in Berlin. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

Bestellen Sie die neue Veranstaltungsübersicht noch heute! Per Telefon 030 46 99 10 150 oder per E-Mail.

Kontakt