Seminare

Unsere Tagesseminare zum Thema Konzernrechnungslegung bieten Ihnen einen komprimierten, unmittelbar nutzbaren Wissenstransfer.

Experten-Workshop Konzernabschluss in Fallbeispielen

Komplexe Konsolidierungsprobleme werden in dem dreitägigen Workshop ausschließlich anhand praxisorientierter Fälle diskutiert und gelöst. Wir legen dabei die Regelungen des HGB (ergänzt um DRS) sowie der IFRS zugrunde. Sie haben Erfahrung in der Aufstellung von Konzernabschlüssen? Sie verfügen über gute Kenntnisse der Konsolidierungsmethoden...

Termine


Basisseminar Jahresabschlusserstellung

Theoretische Grundlagen und Fallbeispiele für Praktiker! Das 2-Tages-Grundlagenseminar bietet einen durchdachten Einstieg in die handelsrechtliche Rechnungslegung. Diese Veranstaltung ist auch als Inhouse-Seminar buchbar. Zielgruppe Mitarbeiter im Rechnungswesen, die neu in der Abteilung für externes Rechnungswesen sind und erstmals an einer...

Termine

Neue Termine in Planung.

Möchten Sie stattdessen einen Termin für ein maßgeschneidertes Inhouse-Seminar vereinbaren?

Jetzt Termin vereinbaren

Konzernrechnungslegung I

Theoretische Grundlagen und Fallbeispiele für Praktiker! Das Grundlagenseminar bietet einen fundierten Einstieg in die Konzernrechnungslegung. Diese Veranstaltung ist auch als Inhouse-Seminar buchbar. Zielgruppe Mitarbeiter im Rechnungswesen, die neu im Konsolidierungsteam sind und erstmals an einer Konzernabschlussaufstellung mitarbeiten. Mitarbeiter,...

Termine




Weitere Termine

Konzernrechnungslegung II

Kapitalkonsolidierung von Nicht-Euro-Tochterunternehmen (Währungsumrechnung), Umgang mit Minderheiten bei der Kapitalkonsolidierung, Eigenkapitalspiegel und Equity-Methode für Praktiker mit Fallbeispielen für Ihre Konsolidierungspraxis. Diese Veranstaltung ist auch als Inhouse-Seminar buchbar. Zielgruppe Mitarbeiter im Rechnungswesen, die bereits...

Termine




Weitere Termine

Konzernrechnungslegung III

Die Kapitalflussrechnung ist gleichrangiges Pflichtberichtsinstrument in Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS. Konzeptionell recht einfach – dargestellt werden die Geldströme zwischen dem Unternehmen und seiner Umwelt –, bereitet die Erstellung oft Schwierigkeiten: Welche Besonderheiten ergeben sich bei Erst- und Entkonsolidierungen, wie ist mit Währungsumrechnungseffekten...

Termine