Rechnungswesentag: Rechnungswesentag 2017

Neuerungen für den Jahres- und Konzernabschluss und das Controlling

Wir wollen gemeinsam mit Ihnen das Academy-Jahr ausklingen lassen. Dazu laden wir Sie zu unserem jährlichen Fach- und Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Rechnungswesen und Controlling nach Berlin ein. Auch in diesem Jahr findet der LucaNet.Academy Rechnungswesentag im November statt. Hier fassen wir die wichtigsten Themen
des Jahres kompakt und durch hochkarätige Referenten zusammen und geben gleichzeitig einen Ausblick auf die zu erwartenden Änderungen im nächsten Jahr. Daneben haben Sie die Möglichkeit, mit den Sprechern oder den anderen Teilnehmern über aktuelle Fragen rund um den Jahres- und Konzernabschluss zu diskutieren.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter und Führungskräfte aus Rechnungswesen und Controlling

Teilnahmegebühr

295,- EUR zzgl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet umfangreiche Workshop-Unterlagen sowie die Tagesverpflegung. Die Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen. Bei Stornierungen bis zu zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr, bei Stornierungen bis zu einer Woche vor der Veranstaltung berechnen wir 100 % der Teilnahmegebühr.

Agenda/Inhalte

Uhrzeit

Inhalte
08:30 - 09:00 UhrRegistrierung und Empfang
09:00 - 09:45 UhrJahres- und Konzernabschluss 2017/18 - Highlights (Prof. Dr. Carsten Theile)
09:45 - 10:00 UhrPause
10:00 - 11:15 UhrNeues aus Berlin (Gesetzgeber) und München (BFH) für Unternehmen (Bernd Rätke)
  • Bilanzierung beim sale-and-lease-back
  • Entwicklungen in der Rechtsprechung zu Rückstellungen
  • Die Pauschalsteuer auf Geschenke als Geschenk des Unternehmers
  • Neuregelungen des Gesetzgebers für Unternehmen ab 2017 (Sanierungsgewinne, GWG, Kleinbetragsrechnungen)
11:15 - 11:30 UhrPause
11:30 - 12:45 UhrCSR-Berichterstattung - neue Herausforderung für den Mittelstand? (Prof. Dr. Christian Fink)
  • CSRRichtlinie-Umsetzungsgesetz: Welche Unternehmen sind betroffen?
  • Inhalte und Spielräume der Berichterstattung
  • Bedeutung der Lieferkette für die Berichterstattung
  • Herausforderungen in der Anwendung der Regeln
12:45 - 13:45 UhrLunch
13:45 - 15:00 Uhr
Big Data in der Abschlussprüfung - Herausforderung (auch) für Mandanten (Marc A. Sahner)
  • 1. Einfluss der Digitalisierung auf den WP und technologischer Fortschritt
  • 2. Nutzung von Daten für Prüfungszwecke und Anpassung des Prüfungsansatzes
- Risk Assessment
- Fraud Testing
- Business Process Analysis
- Prüfung von Massendaten
  • 3. Organisatorische Notwendigkeiten
- Datenschutz- und Datensicherheitsaspekte
- Vorbereitung auf Mandanten- und Prüferseite
  • 4. Benefits für Mandant und Prüfer
15:00 - 15:15 Uhr
Schlusswort und Ausblick (Prof. Dr. Carsten Theile)

Termine

Ansprechpartner

Veranstaltung weiterempfehlen

Veranstaltungsbroschüre

Alle Veranstaltungen finden Sie in unserer kostenlosen Veranstaltungsbroschüre.

  •  Broschüre herunterladen

    Referenten

    Prof. Dr. Christian Fink

    Prof. Dr. Christian Fink

     Bernd Rätke

    Bernd Rätke

     Marc A. Sahner

    Marc A. Sahner

    Prof. Dr. Carsten Theile

    Prof. Dr. Carsten Theile

    Veranstaltungsorte

    Vienna House Andel's Berlin

    Vienna House Andel's Berlin

    Landsberger Allee 106
    10369 Berlin

    Anmeldung zur Veranstaltung

    Bitte füllen Sie das Formular aus.