Fachanlass (Schweiz): Planung, Konsolidierung und Reporting mit LucaNet

Die Ansprüche an das finanzielle Reporting in Unternehmensgruppen steigen. Mehr Transparenz und Nachvollziehbarkeit, Automatisierung, flexible Analysemöglichkeiten sowie mit wenig Aufwand erstellbare Szenarien sind gefragt und bringen Excel an seine Grenzen. In unserer Fachveranstaltung sprechen wir die Themen an, die in der Praxis immer wieder Kopfschmerzen bereiten, geben eine Analyse der Probleme und bieten Ihnen Lösungen dazu an. Als Marktführer im deutschsprachigen Raum haben wir bereits über 90 zufriedene Kunden in der Schweiz. Wir freuen uns, vielleicht auch Sie bald dazuzählen zu dürfen!

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung richtet sich an leitende Mitarbeiter und Führungskräfte aus dem Gruppencontrolling von Unternehmensgruppen.

Veranstaltungsziel

Ziel ist es, den Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmen und Softwareherstellern zu fördern, Probleme aus der täglichen Unternehmenspraxis zu diskutieren und Ansätze für Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Agenda/Inhalte

UhrzeitInhalte
13:00 Uhr          Empfang mit Kaffee und Sandwich
13:30 UhrBegrüssung und Einführung
13:45 UhrState-of-the Art der softwaregestützten Berichterstattung in Unternehmensgruppen
  • Datenübernahme aus Vorsystemen mit Drill-down auf Belegebene
  • Dezentrale webbasierte Datenerfassung, Validierung und IC-Abstimmung
  • Währungsumrechnung, CTA-Ausweis und Überleitungsbuchungen
  • Konzernabschlusserstellung, Kennzahlenanalyse, Reporting
14:45 UhrKaffeepause und Austausch uner Fachkollegen
15:15 UhrVom Abschluss zum druckreifen Geschäftsbericht
  • SmartNotes – ein Redaktionssystem, das Texte und Zahlen zusammenführt
  • Workflows, Audit-Trails, Konsistenzprüfungen, Rundungsdifferenzen
  • Progessionelle Layout-Gestaltung
16:00 UhrIntegrierte Finanzplanung für Unternehmensgruppen
  • Aufbau einer integrierten Finanzplanung bis zur Konzern-Plan-Bilanz und -Geldflussrechnung
  • Workflows, Audit-Trails, Konsistenzprüfungen, Rundungsdifferenzen
  • Szenarien und Abweichungsanalysen
16:30 UhrFragen, Diskussion, Zusammenfassung
17:00 UhrEnde der Veranstaltung

Termine

Neue Termine in Planung.

Möchten Sie stattdessen einen Termin für eine individuelle Präsentation vereinbaren?

Jetzt Termin vereinbaren

Ansprechpartner

 Michèl-Aleksander Holmsky, Senior Telesales Manager

Michèl-Aleksander Holmsky
Senior Telesales Manager

 0041 44 552 16 01

 fachanlass@lucanet.ch

Veranstaltung weiterempfehlen

Moderatoren/Referenten

 Christoph Burkhardt, Managing Director

Christoph Burkhardt
Managing Director

 Philipp Stampfuss, Geschäftsführer der AMANA consulting GmbH

Philipp Stampfuss
Geschäftsführer der AMANA consulting GmbH

Veranstaltungsorte

Au Premier

Au Premier

Bahnhofsplatz 15
8001 Zürich

Hotel Continental Lausanne

Hotel Continental Lausanne

2, Place de la Gare
1001 Lausanne (frz.)