Kontakt
LucaNet bei YoutubeLucaNet bei FacebookLucaNet bei Google+LucaNet bei XingLucaNet bei TwitterLucaNet bei LinkedInFollow us on:
Software und Beratung für
Business Intelligence im Rechnungswesen

is report, 6/2015


LucaNet will das gesamte Finanz-Reporting optimieren

(...)


LucaNet will das gesamte Finanz-Reporting optimieren


Lucanet AG Software bietet eine vollständig integrierte Software für Konsolidierung, Planung und Controlling. Die Lösung zielt darauf ab, das Finanz-Reporting von Unternehmen und Konzernen zu optimieren. Eine zentrale Voraussetzung dafür sei eine saubere und valide Datenbasis. Mit
dem Modul LucaNet.Group Report könnten Unternehmen eine Meldeplattform für die dezentrale Datenerfassung über das Web einrichten. Hierüber ließen sich Daten erfassen und bereits im Vorfeld hinsichtlich ihrer Vollständigkeit und Konsistenz prüfen. Für eine automatisierte Übernahme bietet LucaNet direkte Zugriffe auf die Vorsysteme über Schnittstellen zu allen gängigen betriebswirtschaftlichen Systemen.

Darüber hinaus beinhalte LucaNet Funktionen für die Abschlusserstellung. Die Kurse für die integrierte Währungsumrechnung könnten direkt von der Europäischen Zentralbank abgefragt werden. Sogenannte Bewertungsebenen unterstützten die Darstellung der Einzel- und Konzernabschlüsse nach unterschiedlichen Rechnungslegungsstandards. Für die eigentlichen Konsolidierungsbuchungen stünden diverse Assistenten zur Verfügung.

Da ein vollständiges Finanz-Reporting neben den Ist-Daten auch Plan- und Forecast-Werte beinhaltet, widmet sich LucaNet auch der Erstellung einer integrierten Finanzplanung. Für alle Teilpläne stünden umfangreiche Assistenten und Vorlagen zur Verfügung, welche die Planung bis auf die Ebene von Kostenstellen und Kostenträgern abbildeten. Als regelbasiertes System garantiere LucaNet zudem ein konsistentes Datenmodell für Gewinn- und Verlustrechnung sowie Bilanz- und Kapitalflussrechnung. Für das Berichtswesen stellt LucaNet umfangreiche Reporting- und Analysemöglichkeiten bereit. Enthalten darin sind unter anderem Standard- und Ad-hoc-Berichte, Vergleichsansichten, Zeitreihenanalysen sowie Wechselkursszenarien unter Einbeziehung von Grafiken und Sparklines. Mit der Drill-Down-Funktion könnten Anwender Daten bis auf den Ursprung zurückverfolgen. LucaNet bilde somit nicht nur die Berichterstattung ab, sondern vielmehr den gesamten Reporting-Prozess von der Datenübernahme bis hin zum Berichtswesen.

 

(...)

 

 

Weitere Artikel über LucaNet in der Presse lesen