Kontakt
LucaNet bei YoutubeLucaNet bei FacebookLucaNet bei Google+LucaNet bei XingLucaNet bei TwitterLucaNet bei LinkedInFollow us on:
Software und Beratung für
Business Intelligence im Rechnungswesen

Release 6.0


Mit dem Release 6.0 führt LucaNet seine Entwicklungsstrategie konsequent weiter. Vieles ist verbessert worden, einiges ganz neu hinzugekommen. Insgesamt sind die Produkte in ihrer Handhabung noch flexibler und anwenderfreundlich geworden. Überzeugen Sie sich selbst und lesen Sie im Folgenden das Wichtigste über die neueste Version:

 

Optimierung der Benutzeroberfläche

Um dem international wachsenden Kundenstamm gerecht zu werden, ist die Software nun – neben Holländisch und Englisch -  auch in Französisch und Russisch erhältlich. Völlig überarbeitet wurde auch die Benutzeroberfläche.

 

Verschiedene Tutorials, ein Tipp des Tages, in dem Tricks und Kniffe zum einfacheren Handling der Software erklärt werden, und eine kontextsensitive Online-Hilfe stehen nun zur Verfügung. Insbesondere letzteres wird Sie bei den täglichen Arbeiten unterstützen und Ihnen vieles erleichtern.

Aufgaben-Management: Workflow-Unterstützung für den Planungs- und Konsolidierungsprozess

Wir haben für Sie ein Aufgaben-Management entwickelt, mit dem der Planungs- und Konsolidierungsprozess effektiver und sicherer gestaltet werden kann.

 

Mit Hilfe des Aufgaben-Managements lassen sich Planungsformulare, Konsolidierungsassistenten und sonstige zu bearbeitende Objekte als Aufgaben definieren und dem jeweils Verantwortlichen zur Bearbeitung zuordnen. Verschiedene Übersichten zeigen Ihnen den jeweils aktuellen Stand der Bearbeitung an – so behalten Sie jederzeit den Überblick!

Drill-down auf Belegebene

In unserer neuen Version ist gegen Aufpreis ein Online-Drill-down bis auf Buchungssatzebene in Ihrem Finanzbuchhaltungssystem möglich!*

 

 

 

 

 

 

Sogar eingescannte Belege – soweit vorhanden – können direkt und ohne die Arbeitsumgebung wechseln zu müssen in LucaNet angezeigt werden. Neben einem Zeitvorteil bringt dies maximale Transparenz, da nun wirklich jede Zahl nachvollziehbar wird. 

Konten automatisch zuordnen

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie neue Konten manuell zuordnen mussten! Auf Basis von hinterlegten Standardkontenrahmen – wie z. B. SKR 03 oder SKR 04 – unterbreitet Ihnen LucaNet ab sofort Zuordnungsvorschläge für Ihre Konten. Dadurch können in der Regel zwischen 90 und 95% aller Konten völlig automatisch zugeordnet werden – ein klarer Zeitgewinn!

Bewertungsebenen

Neu ist die Trennung zwischen Bewertungsebenen und Bewertungsebenengruppen. Besonders hervorzuheben ist, dass Bewertungsebenen jetzt beliebig zu Bewertungsebenengruppen zusammengefasst werden können. Auch nachträgliches Verschmelzen und Löschen von einzelnen Bewertungsebenen ist nun möglich.

 

Legale Konsolidierung

In der neuen Version kann die Fremdwährungsumrechnung nun mit beliebig vielen Konzernwährungen erfolgen. Zudem haben wir die Pflege von historischen Kursen verbessert: Diese können nun direkt im Journal von Fremdwährungsgesellschaften verwaltet werden.

Auch die mehrstufige Konsolidierung ist durch die mehrfache Zuordnung von Partnercodes und die Datenübernahme innerhalb derselben Datenbank vereinfacht worden.

 

Planung und Controlling

Mit dem Release 6.0 können ab sofort Raten- und Annuitätenkredite inklusive Zinseszinsen, Bereitstellungszinsen, Gebühren, Sondertilgungen, nachträgliche Kreditaufnahmen, zins- und tilgungsfreie Zeiten detailliert geplant werden.

Hinzugekommen sind neben der Planung von gesellschaftsübergreifenden Abhängigkeiten auch zwei weitere Buchungsregeln für die Planung von Anzahlungsgeschäften sowie bilanziellen Rechnungsabgrenzungsposten. Zudem ist das Zusammenspiel zwischen Bewegungsarten und Buchungsregeln verbessert worden.

 

 

*Die Verfügbarkeit hängt vom jeweiligen Vorsystem an.

 

 

 

Nach oben

 

Zurück zum Newsletter...