Kontakt
LucaNet bei YoutubeLucaNet bei FacebookLucaNet bei Google+LucaNet bei XingLucaNet bei TwitterLucaNet bei LinkedInFollow us on:
Software und Beratung für
Business Intelligence im Rechnungswesen

Vollkonsolidierung


 

Die Vollkonsolidierung beschreibt ein Verfahren zur Einbeziehung von Tochterunternehmen in einen Konzernabschluss. Dabei sind sämtliche Bilanz- und GuV-Positionen des Tochterunternehmens (mit Ausnahme des auf die Beteiligung entfallenden anteiligen Eigenkapitals) unter Berücksichtigung der Einheitstheorie in den Konzernabschluss zu übernehmen.

 

 

Zurück zum Glossar