Kontakt
LucaNet bei YoutubeLucaNet bei FacebookLucaNet bei Google+LucaNet bei XingLucaNet bei TwitterLucaNet bei LinkedInFollow us on:
Software und Beratung für
Business Intelligence im Rechnungswesen

International Financial Reporting Standards


 

Bei den International Financial Reporting Standards (IFRS, ehemals IAS) handelt es sich um internationale Rechnungslegungsvorschriften, die den gegenwärtigen und zukünftigen Kapitalgebern einen Einblick in die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens geben sollen.

 

Ziel der IFRS ist es zudem, eine internationale Vergleichbarkeit (Harmonisierung) von Geschäftsberichten zu schaffen.

 

Die IFRS-Normen der externen Unternehmensberichterstattung werden vom International Accounting Standards Board (IASB) (ehemals International Accounting Standard Commitee, IASC) erlassen. Die IFRS-Rechnungslegungsvorschriften sind für Jahresabschlüsse von Geschäftsjahren, die am oder nach dem 01. Januar 2005 begonnen haben für alle kapitalmarktorientierten Unternehmen innerhalb der EU-Mitgliedsstaaten verpflichtend vorgeschrieben.

 

 

Zurück zum Glossar

Whitepaper Jahresabschluss

     

Jetzt kostenlos herunterladen

Konsolidierungssoftware gesucht?

 

Jetzt kostenlos informieren:

 

Persönliche Demo

Download Broschüre

Webinar