Kontakt
LucaNet bei YoutubeLucaNet bei FacebookLucaNet bei Google+LucaNet bei XingLucaNet bei TwitterLucaNet bei LinkedInFollow us on:
Software und Beratung für
Business Intelligence im Rechnungswesen

GCD-Modul


 

Das GCD-Modul (auch Global-Common-Document-Modul oder Stammdaten-Modul) ist Bestandteil der Taxonomie, die für die E-Bilanz einzusetzen ist. Sie enthält das Datenschema zur Übermittlung von Dokumenteninformationen, Berichtsinformationen und Informationen zum Unternehmen. Folgende Informationen werden u. a. abgefragt:

 


Von den steuerpflichtigen Unternehmen, abhängig von der Rechtsform, sind maximal 56 Felder verpflichtend auszufüllen.

 

 

Zurück zum Glossar

Aktuelles Fachwissen

     

Whitepaper E-Bilanz

Software für die E-Bilanz gesucht?

 

Jetzt kostenlos informieren:

 

Persönliche Demo

Download Broschüre

Webinar