Kontakt
LucaNet bei YoutubeLucaNet bei FacebookLucaNet bei Google+LucaNet bei XingLucaNet bei TwitterLucaNet bei LinkedInFollow us on:
Software und Beratung für
Business Intelligence im Rechnungswesen

eXtensible Markup Language


 

eXtensible Markup Language (XML) ist eine Auszeichnungssprache zur Darstellung hierarchisch strukturierter Daten in Form von Textdaten. XML wird insbesondere für den Austausch von Daten zwischen IT-Systemen eingesetzt, speziell über das Internet.


Die vom World Wide Web Consortium (W3C) herausgegebene XML-Spezifikation definiert eine Metasprache, auf deren Basis durch strukturelle und inhaltliche Einschränkungen anwendungsspezifische Sprachen definiert werden. Diese Einschränkungen werden durch Schemasprachen wie DTD oder XML-Schema ausgedrückt. Beispiele für XML-Sprachen sind SOAP, XMLA und XBRL.


Zum Durchbruch hat XML verholfen, dass ein XML-Dokument ausschließlich aus Textzeichen besteht und damit visuell lesbar ist. Dies vereinfacht das Verständnis und die Verarbeitung von XML-Dokumenten zwischen heterogenen IT-System erheblich.


Quelle: in Anlehnung an Wikipedia

 

 

Zurück zum Glossar